Rezepte

Girls meet Valentines Day

Hallo ihr Lieben,

ja, in 4 Tagen ist es wieder so weit. Der Valentinstag ist hier und das heißt dieses Jahr wohl für gut 90% der weiblichen Bevölkerung: Auf ins Kino und 50 Shades schauen. Habe ich Recht? Also ich werde nicht ins Kino laufen. Stattdessen werde ich probieren, mir mit meinem Mann einen gemütlichen Abend zu machen. Ob das funktioniert, werden wir dann ja sehen.

Rabea Mlle ReverieKlaudia bloggt – The Anna Diaries – VienistaThe seriousness of red lipstick




Vergesst nicht die obenstehenden Links zu klicken. Aber erst dürft ihr euch noch anschauen, was ich mir für den ersten Valentinstag seit 5 Jahren ausgedacht habe. Normalerweise ignorieren wir den Valentinstag nämlich, denn mit einem Kind ist es so ziemlich unmöglich irgendwas romantisches zu machen. Weggehen würde nur mit Kind gehen, was die Romantik rausnimmt und abends haben wir eigentlich auch selten Ruhe. 

 
Daher gibt es dieses Jahr schnelle und einfache, vielleicht auch ein wenig romantische, Schoko Lillis in Herzform. Die Herzform gabs irgendwann mal bei Lidl. Tschibo hat sie allerdings auch immer mal wieder im Angebot, falls ihr noch eine braucht.
 
Ansonsten benötigt ihr 500g Schokolade und Zuckerherzen. Mehr nicht. Die Schokolade schmelzt ihr im Wasserbad und bis das geschehen ist, könnt ihr ein paar kleine Zuckerherzen in den Formen verteilen und dann die Holzstiele in die dafür vorgesehene Fassung geben. Die geschmolzene Schokolade muss dann nur noch vorsichtig mit einem Pastikbeutel eingefüllt werden. Unten einfach ein kleines Loch reinschneiden und schon geht es ganz einfach.
 
 
Irgendwie erinnert mich dieses Bild an einen Heißluftballon. Das wäre übrigens der Traum für ein romantisches Date. Heißluftballon Fahrt irgendwo über einer schönen Region. Nicht unbedingt am Valentinstag, außer wir sind im Napa Valley oder so. Aber es würde jedenfalls den “Spagetti-O’s aus dem Topf” Valentinstag schlagen. 
 
 
 
 
Hachja, das wäre meine kleine Idee für euren Valentinstag. Was habt ihr denn so vor? Ich hoffe mal, dass wir etwas Ruhe finden können, denn langsam hätte ich doch mal wieder Lust drauf, den Tag zu feiern anstatt zu ignorieren. 
 
Und denkt dran, es gibt noch 2 weitere Tage des Girls meet Valentines Day 🙂

You may also like...

3 Comments

  1. Die Lollies sehen so lecker und süß aus! Toller Beitrag 🙂

    Liebe Grüße Rabea <3

  2. Oh die sehen ja megassüß und lecker aus! 🙂
    Danke für die tolle Idee. <3

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah

  3. Die sind ja total putzig und süß
    LG Tanja

Leave a Reply

Your email address will not be published.