Gamereview

Pokemon Go: Weiterentwicklungen

Guten Morgen ihr Lieben,

die letzten 3 Wochen mit Pokemon Go haben mehrere Sachen bewiesen.

1. Ihr interessiert euch für Pokemon Go!
2. Ihr wollt wissen, wie das mit den Weiterentwicklungen ist.

Tja, dann will ich euch mal erklären wie das geht und wieviele Bonbons man braucht oder? Dazu  gibt es übrigens ein Video von IGN, dass zeigt, welche Pokemon sich wie entwickeln. Ich denke, dass ist besser, als 100 Screenshots zu posten oder? Schaut selber mal.

Pokemon Go – Wieviele Bonbons braucht man?

Bisasam -> Bisaknosp – 25 Bonbons
Bisaknosp -> Bisaflor – 100 Bonbons

Glumanda -> Glutexo – 25 Bonbons
Glutexo -> Glurak – 100 Bonbons

Schiggi -> Schillok – 25 Bonbons
Schillok -> Turtok – 100 Bonbons

Raupie -> Safcon – 12 Bonbons
Safcon -> Smettbo – 50 Bonbons

Hornliu -> Kokuna – 12 Bonbons
Kokuna -> Bibor – 50 Bonbons

Taubsi -> Tauboga – 12 Bonbons
Tauboga -> Tauboss – 50 Bonbons

Rattfratz -> Rattikarl – 25 Bonbons

Habitak -> Ibitak – 50 Bonbons

Rettan -> Arbok – 50 Bonbons

weiterentwicklung9

Pikachu -> Raichu – 50 Bonbons

Sandan -> Sandamer – 50 Bonbons

Nindoran weiblich -> Nidorina – 25 Bonbons
Nidorina -> Nidoqueen – 100 Bonbons

Nidoran männllich -> Nidorino – 25 Bonbons
Nidorino -> Nidoking – 100 Bonbons

Piepi -> Pixi – 50 Bonbons

Vulpix -> Vulona – 50 Bonbons

Pummelluff -> Knuddelluff – 50 Bonbons

Zubat -> Golbad – 50 Bonbons

myrapla

Myrapla -> Duflor – 25 Bonbons
Duflor -> Giflor – 100 Bonbons

Paras -> Parasek – 50 Bonbons

Bluzuk -> Omot – 50 Bonbons

Digda -> Digdri – 50 Bonbons

Mauzi -> Snobilikat – 50 Bonbons

Enton -> Entoron – 50 Bonbons

Menki -> Rasaff – 50 Bonbons

Fukano -> Arkani – 50 Bonbons

Quapsel -> Quaputzi – 25 Bonbons
Quaputzi -> Quappo – 100 Bonbons

Abra -> Kadabra – 25 Bonbons
Kadabra -> Simsala – 100 Bonbons

Machollo -> Maschock – 25 Bonbons
Maschock -> Machomei – 100 Bonbons

Knofensa -> Ultrigaria – 25 Bonbons
Ultrigaria -> Sarzenia – 100 Bonbons

Tentacha -> Tentoxa – 50 Bonbons

Kleinstein -> Georok – 25 Bonbons
Georok -> Geowaz – 100 Bonbons

Und noch mehr Entwicklungen!

ponita

Ponita -> Galloppa – 50 Bonbons

Flegmon -> Lahmus – 50 Bonbons

Magnetilo -> Magneton – 50 Bonbons

Dodu -> Dodri – 50 Bonbons

Jurob -> Jugong – 50 Bonbons

Sleima -> Slimok – 50 Bonbons

Muschas -> Austos – 50 Bonbons

Nebulak -> Alpollo – 25 Bonbons
Alpollo -> Gengar – 100 Bonbons

Traumato -> Hypno – 50 Bonbons

Krabby -> Kingler – 50 Bonbons

Voltobal -> Lektrobal – 50 Bonbons

owei

Owei -> Kokowei – 50 Bonbons

Tragosso -> Knogga – 50 Bonbons

Smogon -> Smogmok – 50 Bonbons

Rihorn -> Rizeros – 50 Bonbons

Seeper -> Seemon – 50 Bonbons

Goldini -> Golking – 50 Bonbons

Sterndu -> Starmie – 50 Bonbons

Karpados -> Garados – 400 Bonbons

Evoli -> Aquana/Blitza/Flamara – 25 Bonbons

Amonitas -> Amoroso – 50 Bonbons

Kabuto -> Kabutops – 50 Bonbons

Dratini -> Dragonir – 25 Bonbons
Dragonir -> Dragoran – 100 Bonbons

dratini

Das war’s

Puh, dass war anstrengend. Wie ihr seht: Die Liste ist lang, aber nach ein paar Tagen spielen, kann man sich merken, wieviele Bonbons welche Entwicklung braucht.
Wie ihr im Video gesehen habt, gibt es auch Pokemon, die sich gar nicht entwickeln. Die  habe ich natürlich nicht gelistet.
Ich hoffe, diese kleine Aufstellung hilft euch ein wenig und die Leute, die über Google wegen Weiterentwicklungen auf meinem Blog landen, haben nun endlich das, wonach sie gefragt haben.

Nerve ich euch eigentlich mit den Pokemon Go Posts? Es wird wirklich jeden Tag danach gesucht, aber ich weiß gar nicht, wie euch das gefällt. Lasst es mich wissen.

You may also like...

8 Comments

  1. Hi,

    ich finde es super das du über Pokemon go schreibst <3

    LG und erfolgreiche Jagd
    Yae

    1. Anna says:

      Oh das freut mich 😀
      Viele sind genervt, weil es wirklich ein totaler Hype ist. Aber anscheinend haben auch ganz viele Fragen zu dem Spiel. Ich hoffe, ich kann ein wenig helfen 🙂

  2. Finde ich toll, dass ich nicht der einzige “infizierte” Buchblogger bin. 🙂
    Hält dich das eigentlich auch so vom Lesen ab wie mich? So oft wie in den letzten Wochen habe ich noch nie mein Sofa verlassen! *lol*
    Seit 06.08. spiele ich und hoffe, noch in dieser Woche Level 25 zu erreichen. Das Spiel macht definitiv süchtig und am meisten Spaß macht es mir gerade, die Eier auszubrüten … total spannend. 😀
    Ganz liebe Grüße und Waidmannsheil! 😉
    Angi

    1. Anna says:

      Mittlerweile spiele ich weniger. Aber das liegt eher daran, dass ich weniger Zeit habe 😀
      Und bei mir im Ort wesentlich weniger los ist. Da wird das Spiel gerne mal langweilig xD
      Aber ich spiele, wenn ich kann und unterwegs bin eigentlich immer. Horror ist das XD Da bin ich dann gerne mal ne Stunde länger unterwegs als ich eigentlich sein will 😀

  3. Oh ja, ich ertappe mich auch immer häufiger dabei, zu Terminen viel zu früh los zu fahren, um vorher noch ein paar Stops “abzugrasen” oder auch gern mal ein Stündchen zu spät wieder heimzukommen, weil ich noch irgendwas suchen musste, was in der Nähe war. 😀
    Schon lustig irgendwie, wie so ein Game das Leben beeinflussen kann.
    Hab sogar nach Jahren mein Fahrrad wieder vom Dachboden geholt und bin außerdem meinem Wunschgewicht schon näher gekommen! 🙂 Aber der Herbst und Winter wird meine Euphorie wohl auch wieder sehr bremsen. 😀

    1. Anna says:

      Ich hab schon im Regen nach einem Hypno gejagt, als ich den noch net hatte 😀
      Das geht mal gar net mit Smartphone lol Kannste ja nix mehr werfen.
      Aber ja, spätestens im Dezember hört das auf denke ich. Wobei dann ja GEN2 raus kommen soll an Pokemon *-*
      Hab ja jetzt schon fast alle o.O Viel hab ich net mehr. Wird langsam langweilig 😀

  4. Hey Anna! Hast du noch weitere aktuelle Artikel zu Pokémon GO bzw. spielst du eigentlich noch aktiv? 🙂

    LG
    Daniel

    1. Anna says:

      Ich spiele noch aktiv ja.
      Allerdings habe ich keine weiteren Beiträge geplant.

Leave a Reply

Your email address will not be published.