Rezepte

Burrito Bowl mit mexikanischem Reis

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Zeit für ein Rezept. Eigentlich hätte das schon vor Wochen online gehen sollen, nur irgendwie wollten keine Fotos hochladen. Ich musste das jetzt ganz elegant umgehen. Mit Facebook Chat und so. Ich weiß auch nicht, was da wieder los ist.
Jedenfalls gab es bei uns vor ein paar Wochen eine Burrito Bowl. Das ist quasi ein Burrito ohne Tortilla. Dafür mit selbstgemachtem mexikanischem Reis.  Das Tolle daran? Man kann das ganz individuell gestalten.
Für meinen Mann gab es Bohnen dazu, für mich Avocado und Paprika. Für Eva nur Reis und Fleisch, weil sie keine gekochten Paprika isst.  Aber seht selbst.

Burrito Bowls – schnell, einfach und individuell

[yumprint-recipe id=’20’]Wir lieben Gerichte, die wirklich schnell und einfach gemacht sind. 
Wenn man sie dann noch individuell gestalten kann, kommt jeder auf seine Kosten. 
Mexikanisch ist bei uns allen sehr beliebt, auch wenn wir hier in Deutschland definitiv viele Gewürzmischungen nicht haben. Da muss ich noch experimentieren, wie ich da denn eine elegante und leckere Lösung finden kann.
Falls ihr dazu Ideen habt, könnt ihr mir das gerne in die Kommentare schreiben. Ich freu mich immer darauf, Tipps von euch zu kriegen.

Auf dem Foto seht ihr, wie ich mir meine Schüssel eingeteilt habe. Am Ende habe ich dann doch alles gemischt, weil es einfach so lecker zusammen schmeckt. Die Paprika und Salsa verleiht dem Gericht eine gewisse Süße, die ich mag. Hinzu kommt die Schärfe vom Fleisch, gemischt mit der Avocado und Sour Cream. Ich finde, es schmeckt rund und stimmig, wenn auf der Gabel ein bisschen von allem ist. Darf bei uns gerne wiederholt werden. Also her mit euren Ideen und beantwortet mir doch bitte folgende Fragen in den Kommentaren, damit ich weiterhin experimentieren kann.

Wie würde denn eigentlich eure individuelle Burrito Bowl aussehen? 
Gibt es etwas, was da drin nicht fehlen darf oder etwas, was gar nicht erst rein darf?

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published.