Carlsen Lesechallenge SUB Abbau Challenge

Harry Potter und der Stein der Weisen

9783551551672Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist.
Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

Es ist doch eine Schande! Ich habe die originalen, ersten sieben Harry Potter Bücher NIE rezensiert! Wie kann ich es wagen! Nachdem ich ja den 8. Band net so mochte…. Wollte ich wieder zurück in das Hogwarts, das ich so liebe. Das Hogwarts, was ich mit 12 Jahren kennen gelernt habe und das mich heute immer noch Willkommen heißt.

Harry Potter – Endlich mal die Rezension zu Band 1

Kinderbuch hin oder her. Harry Potter geht immer. Diese Reihe ist der Grund, warum ich lesen so sehr liebe. Es ist die Reihe, die mich dazu gebracht hat, mich in immer mehr phantastische Welten zu begeben und die reale Welt mit der des geschriebenen Wortes zu tauschen. Gerade stecke ich mitten in einer Leseflaute. Es gibt gerade kaum ein Buch, was mich begeistern kann. Ausnahmen gibt es natürlich und die stelle ich euch auch bald vor, ABER… Wenn eine Leseflaute so richtig stark ist, brauche ich die Harry Potter Reihe. Deswegen gibt es nun auch endlich diese Rezensionen.

Ich finde die Art und Weise, wie J.K. Rowling hier ihre magische Welt erschaffen hat, einfach wunderbar.  Wie die Steine zur Winkelgasse sich bewegen, wie Hagrid sich benimmt, wie Harry seine neue, herrliche Zauberwelt kennenlernt. Genauso möchte ich immer und immer wieder in tolle Welten entführt werden. Es macht einfach Spaß Hogwarts von Anfang an wieder neu zu entdecken. Mit jedem Re-Read fallen mir Dinge auf, die mir nie bewusst waren. Mir fallen Dinge auf, die mir in den Filmen unheimlich fehlen. Allein das erste Kapitel des Buchs reißt mich sofort mit und lässt mich eintauchen. Ja, ich bin ein absoluter Potterhead, aber ich finde, dieses Buch verdient gar keine schlechte Rezension, denn es ist wirklich rund um gelungen.

Habt ihr auch so Bücher, die ihr immer und immer wieder lesen könnt?

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published.