Film

[Film] Ready Player One

Guten Morgen ihr Lieben,

Ready Player One ist einer der meist erwarteten Filme 2018. Warum? Weil das Buch von Ernest Cline sehr beliebt ist, die Popkultur der 80er Jahre feiert und es absolut mit einer genialen, wenn auch angsteinflößenden Zukunftsversion unserer Welt verbindet. Wer weder Buch noch den Trailer kennt, darf sich nun erstmal den Trailer schauen.

Ready Player One – Gut umgesetzt oder doch enttäuschend?

Ich muss diesen Film nur als Film betrachten. Ein Vergleich zum Buch ist hier absolut nicht möglich. Warum? Weil man das Buch nicht als Film hätte umsetzen können. Was Steven Spielberg hier gemacht hat ist trotzdem absolut genial.
Er hat eine Welt erschaffen, wie sie sich Fans des Buchs vorgestellt haben. Jedenfalls teilweise. Manchen Szenen sind 1:1 umgesetzt. Andere waren nicht drin oder wurden komplett geändert. Wenn man sich diesen Film nun anschaut, ohne das Buch zu kennen, ergibt alles komplett Sinn. Selbst wenn man das Buch kennt, wird man die Änderungen verstehen.
Als Zuschauer merkt man einfach, wie sehr Spielberg dieses Buch mag. Er hat es nicht ruiniert. Er hat es nur so verändert, das der Film sehenswert, spannend, emotional und voller Geek-Liebe ist.

Die Dynamik des relativ jungen Casts war nicht zu übersehen. T.J. Miller bringt seinen Humor mit, Simon Pegg seine schauspielerische Leistung. Olivia Cooke und Tye Sheridan, die beide in weniger großen Blockbustern gespielt haben, schaffen hier sicherlich bald den richtig großen Durchbruch. Sie verkörpern zwei der beliebtesten Charaktere des Buchs und treffen diese genau auf den Punkt.

Kommen wir mal zu den CG Effekten. WOW. Ja. WOW. Mehr kann man dazu nicht sagen. Absolut geniale Umsetzung der Oasis, vor allem, wenn man sich den Film in 3D gönnt. Was hier geleistet wurde, ist wirklich beachtlich.
Würde ich dem Film nun volle fünf Sterne geben? Wohl nicht, weil mein kleines Buchliebhaberherz doch ein wenig verletzt ist, weil ich den Film nie so sehen kann, wie das Buch ist. Aber hey: Es ist eine wahre Meisterleistung heutzutage ein Buch derart gut und sinnvoll umzusetzen. Es lohnt sich also alle mal.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published.