Rezepte

Delicious Brownies

Hallo ihr Lieben,

bei uns wurde mal wieder gebacken. Ein Wunder oder? Diesmal gab es schokoladige Brownies und das Rezept wollte ich euch nicht vorenthalten. Diese Brownies schmecken auch am 2. Tag noch sehr gut, wenn nicht sogar besser, als am Tag des Backens.





Zutaten

250g weiche Butter
250g Zucker
4 Eier, verschlagen
1 Päckchen Vanillezucker
200g Mehl
1 TL Backpulver
Eine Prise Salz
50g Kakaopulver
125g Schokolade, grob gehackt

Und so gehts

Ein Backblech (ca 30x20x5cm) dick einfetten. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Nach und nach Eier unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz und Kakao auf den Teig sieben und unterheben. Die gehackte Schokolade untermischen und dann alles gleichmäßig auf das Backblech verteilen. Im Ofen ca 35 Minuten backen. Je nach Ofen reichen auch 25 Minuten. Immer schön mit einem Zahnstocher oder Messer testen. Dann die Brownies im Backblech auskühlen lassen, in die typischen Quadrate teilen und wenn ihr wollt mit Puderzucker garnieren und servieren.





Wie gesagt,am 2. Tag finde ich die Brownies sogar noch ein wenig besser. Wenn ihr wollt könnt ihr noch geröstete Haselnüsse oder Walnüsse dazu geben. Die warmen Brownies schmecken auch besonders gut mit kaltem Vanilleeis dazu. Lasst euch was einfallen und lasst es euch schmecken 🙂

You may also like...

6 Comments

  1. Ui,
    Brownies + Vanilleeis klingt nach einer verdammt leckeren Kombi *g*
    Könnte mit das erste werden das ich in der neuen Küche ausprobiere 🙂

  2. Die muss ich mal probieren. Ich suche irgendwie schon so lange nach dem perfekten Brownie-Rezept. Vielleicht ist es ja dieses. Jetzt muss ich es mir nur noch merken – und darf nicht vergessen, es auszuprobieren. Guter Post auf jeden Fall! Und danke schon mal im Voraus.

    Liebe Grüße,
    Casey

  3. super super lecker sieht das aus 🙂 ich glaube ich werde das Rezept mal ausprobieren.. auch wenn ich überhaupt nicht backen kann 🙂

    Ich würde mich riesig freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schauen würdest 🙂
    Du hast einen wundervollen Blog 🙂
    Liebe Grüße
    Sandra
    http://www.sunkissedlovechild.com

  4. Oh, die sehen aber gut aus! 🙂 Da bekomme ich gerade aber ganz schön Appetit! Schade, dass ich keinen Ofen hier habe 🙁 Danke für deinen lieben Kommentar, ich freu mich sehr, dass dir die Bilder gefallen 🙂 Liebe Grüße

  5. Wow tolle Bilder – da bekommt man ja richtig Lust zu backen 🙂 LG

  6. Hui, das sieht lecker aus! Ich liebe auch Brownies und Blondies in jeder Variation! Schön, dass du auch schon bei mir vorbeigeschaut hast! Vielleicht hast du ja mal Lust auf ein Projekt zusammen? Liebe Grüße, Hannah

Leave a Reply

Your email address will not be published.