Events

Primark Eröffnung Köln

Hallo ihr Lieben,

gestern stand das Event des Frühjahrs in Köln an. Die Eröffnung der neuen Primarkfiliale in der Neumarkt Gallerie. Ich wurde letzte Woche dazu eingeladen, mir mit anderen Blogger und der Presse vorab alles anzusehen, was natürlich gestern hieß: Früh aufstehen und auf nach Köln. 




Um 8:30 gings los und schon um diese Uhrzeit standen einige Fans des Ladens draußen und haben auf den Einlass um 10:00 Uhr gewartet. Als allererstes haben wir unsere Ausweise und die Goodiebag abgeholt. Die Goodiebag ist eine I heart Primark Tasche aus Stoff (siehe weiter unten) gefüllt mit Katalogen, Pressemitteilungen, der Primark DVD und einem 50€ Gutschein. Ja, wir durfen auf Kosten von Primark einkaufen und das in einem komplett leeren Laden. Ich denke, das war definitiv ein Highlight für Viele. So einen leeren Primark wird man nie wieder sehen, außer man arbeitet da und darf den Laden morgens aufmachen. Danach wurden wir von einem schönen Buffet mit Essen und Getränken begrüßt. 


Die Schokodinger waren genial lecker. Der Becher war aus Schokolade, gefüllt mit Schokoladenmousse und einem Schokokeks. Wirklich toll. Auch die Eier mit Olivenpaste und die Fleischbällchen waren gut. Dazu gab es Kaffee, Wasser oder Orangensaft. Während der Wartezeit auf die Tour durch die heiligen Hallen des Primarks habe ich natürlich auch ein paar Bloggerkolleginnen getroffen. Die Mädels von Like A Roit waren z.B. da und die liebe Lara von “From Heart to Heel“. Mit Lara habe ich auch ein Foto gemacht. Damit ihr euch nicht wundert, wer das denn da unten mit mir ist.


Der Primarkladen in Köln gehört mit 8500m² zu den größten in Deutschland, es haust ein Pilotenprojekt in Sachen Umkleiden, nämlich eine Umkleide, die 12 Leute gleichzeitig benutzen können. So könnt ihr mit euren Freundinnen gleich mal sehen, wie euch das ausgesuchte Outfit steht. Dazu arbeiten knapp 800 Mitarbeiter in diesem Laden. Wie die meisten anderen Primarks erstreckt er sich über 4 Etagen. Der Keller ist mit Unterwäsche, Schlafanzügen, Kindersachen und der Haushaltsabteilung gefüllt. Das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss sind für die Damen. Das zweite Obergeschoss ist für die Männer. 

Parkplätze gibt es auch zur Genüge. In der Wolfstraße ist ein Parkhaus, die Parallelstraße dazu, die Richmodstraße hat ebenfalls 2 Parkhäuser und natürlich fahren die Bahnen regelmäßig an den Neumarkt. Besser gelegen gibts in Köln glaub ich nicht.

Der Laden ist wirklich wunderschön, es gibt super tolle Details überall zu entdecken. Allein die Wandgestaltung im Kundenbereich im zweiten Obergeschoss ist super und auch im Erdgeschoss gibt es ein schönes Bild von Köln und der Primarklocation (siehe Bild beim Buffett). Es gibt einige tolle Highlights, neben der neuen Umkleide. Zum Beispiel der Schmuckturm in der Bildmitte auf dem nächsten Bild. Das gibts bisher in keinem anderen Primark.





Die Auswahl ist riesig. Allein der Schuhbereich hat soviel Auswahl, das ich echt Schwierigkeiten hatte, mich zu entscheiden. Es gibt einen Denim Berich für alles in Sachen Hose und davon gibts auch jede Menge Auswahl. Natürlich kennen viele von euch bereits, das die Preise von Primark kaum zu unterbieten sind. Die Qualität hingegen finde ich persönlich gut. Meine Primarkhose von vor 2 Jahren aus Essen hält noch super und hat auch beim Waschen nicht abgefäbt. Die Kindersachen, die ich vor knapp 3 Jahren in London gekauft habe, haben 2 Jahre lang gehalten. Eigentlich halten sie immer noch, aber unsere Tochter ist rausgewachsen und so muss im Winter definitiv bei Primark eingekauft werden.

Aber nun kommen wir zu einem kleinen Teil meiner Ausbeute. Insgesamt habe ich 52,50€ ausgegeben und mein Mann, der meine Begleitung und gleichzeitig mein Fotograf war hat ebenfalls 18€ ausgegeben. Da waren auch Sachen für unsere Tochter dabei und ein paar Haushaltssachen.


Kette: 5€
Sandalen: 8€
Sonnenbrille: 2,50€

Jetzt kann mein Sommer kommen, da ich endlich eine neue Sonnenbrille und schöne Sandalen habe. Danke an Primark für die Einladung!

Wann werdet ihr denn mal zum neuen Primark fahren oder zu dem Primark in eurer Nähe?

You may also like...

19 Comments

  1. cooler Laden, sollte ich nochmal nach Köln kommen schau ich da mal rein 😀

  2. Sag bescheid wenn du mal wieder hier bist 🙂 Dann komm ich mit.

  3. awww ich bin so neidisch auf dich *.*
    Wäre auch gerne dabei gewesen ^^ Super tolle Bilder, hast du gemacht und toller Bericht!

  4. Das nächste Mal, nehm ich dich mit 😀 Und vergiss die Tour nicht ^^ Da sind wir beide dabei <3

  5. Wow, ich hab noch nie so einen leeren Laden gesehen. Schon fast Postapokalyptisch, wobei in eurem Fall gestern wohl ehr Preapokalyptisch 😀 Ich fahre zu Primark wenn mein Gesicht wieder eine normale nicht grünliche Farbe angenommen hat 😉

  6. Die Eulen ♥

    Klingt nach einem tollen Tag! 🙂

    Liebe Grüße,
    Lisa

  7. Es war auf jeden Fall sehr entspannt im leer Primark zu shoppen und sich das alles mal in Ruhe ansehen zu können 🙂 Hast du dir denn schon was gekauft? Oder willst du später nochmal hin?
    Viele Grüße

  8. Wie du ganz unten sehen kannst, habe ich ein paar Sachen mitgenommen und dazu noch ein paar Sachen für meine Tochter. Es war wirklich toll endlich mal alle Größen von jedem Teil da zu haben. Ich werde definitiv nochmal hin gehen und ein paar Kleider kaufen, Bikini fehlt auch noch für dieses Jahr. Und natürlich die Herbst/Winter Sachen für unsere Kleine. Wird definitiv alles bei Primark gekauft werden.

  9. Die Eulen sind wirklich toll Aber ehrlich gesagt hätte ich die halbe Homeabteilung mit nach Hause nehmen können. Soviel, das bei mir gepasst hätte. Aber nein! ich muss mich ja zusammenreissen xD

  10. wow das ist mal ein laden. wenn ich im august nach köln komme werde ich auf jeden fall einen abstecher machen. das klingt ja gigantisch. die bilder machen sofort lust auf shopping 😀

    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

  11. Ich stand gestern davor, konnte aber nicht rein weil ich keine Zeit zum Anstehen hatte, da das Kino anfing und ich da noch hin musste 😀 Werde aber definitiv mal dahin, war schließlich noch nie in einem Primark

  12. toller Bericht 🙂 ♥
    Muss wohl doch irgendwann nach Köln fahren, der Primark sieht echt toll aus, vorallem hat er auch eine Home Abteilung, die ich in Karlsruhe vermisst habe :/ Die Homeabteilung von Karlsruhe waren 2 Regale voll mit Handtüchern und Bademänteln und Decken. Kissen gab es keine und Kerzen habe ich auch nicht gesehen :/
    Grüsse ♥

  13. Oh man,
    WARUM kam ich nicht zum Essen??! 🙁 😀

  14. Ich fand es auch echt super da (: ein kleines bisschen Reizüberflutung, vorallem, wenn man die meisten Leute noch nicht kennt 😀 Hoffe das hat sich beim nächsten Event geändert.

    Liebe Grüße!

  15. Toll beschrieben, finde da auch hin und wieder ein Schnäppchen:) find nur den Massenauflauf immer heftig. Lieben Gruß Ninjaprincess x

  16. Also da bin ich jetzt voll neidisch! 🙂 Bei mir wird's noch ein wenig dauern, bis ich das nächste mal wieder zu einem hinkomme… ist ja nicht wirklich einer in meiner Nähe 😛
    Zu meinem Post und dem Rhabarber 🙂
    Naja, wie heisst es so schön: über Geschmack lässt sich streiten. Es ist eben ein saisonales "Gemüse" und da probiert gern mal damit herum 🙂 Mir schmeckt er eigentlich nur in Kombination mit Zucker! Wenn ich in den Tortenboden beiße, dann schmecke ich gleichzeitig die nicht so süßen Rhabarberstücker heraus… und um das geht's eigentlich. Wenn es dir nicht schmeckt, einfach nicht essen! *g*

  17. Also liebe Anna,
    ich muss dir jetzt einfach mal ein Kompliment da lassen. Ich habe mir jetzt einige Blogposts über die Primark Eröffnung angesehen und durchgelesen und deiner gefällt mir davon echt am besten. Er hat die richtige Kombination aus Berichterstattung und Fotos. Bei vielen anderen sieht man zwar viele Fotos von vollen Regalen und Leeren Fluren, aber wie es auf der Presseveranstaltung war und was es an Infos über Primark gibt ist ehr Lau gesäht. Super gemacht wirklich 🙂
    Liebe Grüße
    Beate

    http://www.influswelt.de

  18. Alleine in einem Primark shoppen –> Dream coming true oder ?!

  19. Hey wie bist du dazu gekommen. bei der voreröffnung dabei sein zu können? hat primark sich bei dir gemeldet oder hast du ihnen eine email geschickt? bei uns macht demnächst in dresden ein primark auf und ich wäre gern mit unserem blog im voraus dabei… 🙂
    lg laura

Leave a Reply

Your email address will not be published.