Interviews

Chase Coleman Interview – Teil 2

Guten Morgen ihr Lieben, good morning lovelies,

weiter gehts, mit dem Chase Interview. Diesmal reden wir über Musik und einer Charity, die Chase sehr am Herzen liegt. Ich glaube, dies ist tatsächlich mein liebster Teil des Interviews.

today, we will continue the interview with Chase. Let’s talk music and a charity that Chase supports with all his heart. I think this might be my favorite part of the whole interview.




Anfang des Jahres sollte in Frankfurt eine Convention statt finden, zu der du auch eingeladen warst. Diese wurde leider unter etwas unschönen Umständen abgesagt. Trotzdem hast du dich, gemeinsam mit Michael dazu entschlossen auf eigene Kosten nach Deutschland zu reisen und den Fans ein kostenloses Konzert anzubieten. Warum war dir genau das so wichtig?

Ich habe mich darauf gefreut, die deutschen Fans kennen zu lernen. Als die Convention abgesagt wurde, hatte ich das Gefühl, dass die Fans eine Widergutmachung verdient haben. Michael und ich konnten leider kein komplettes Wochenende mit den Fans verbringen, aber das Konzert war unser Weg den Fans zu danken und die Enttäuschung ein wenig zu lindern. Meine Fans sind mir sehr wichtig und ich mag es nicht, wenn ich sie irgendwie enttäuschen muss.

Back in April 2015 there was supposed to be the convention organized by Alpha Events. When the fans were disappointed with that cancellation and the circumstances how it happened you and Michael decided to come to Germany anyways, on your own costs and do a concert for the fans. Why was it so important to you to be here anyways, without the pay of the convention?

I was looking forward to meeting all the fans in Germany and when the convention was cancelled I felt the fans deserved some compensation. While Michael and I couldn’t spend an entire weekend with fans the least we could do was give them something in return for all the love and support they’d showed us. As well as try to make up for the inconvenience and the money they lost. My fans are very important to me and I hate to see them disappointed in anyway shape or form.


Du liebst Musik und bist darüber hinaus auch noch ein guter Sänger. Bisher kennen wir dich aber nur als Coversänger. Schreibst du auch eigene Songs?

Ich arbeite derzeit an ein paar eigenen Songs, aber ich nehme mir sehr viel Zeit dafür, weil ich das Gefühl habe, dass viele Leute die Kreativität erzwingen und das sollte nicht der Fall sein. Alles sollte von Herzen kommen.

 
You love music and you are a really good singer but all I have heard so far was covers of songs. Do you write songs as well as sing and play the guitar?

I am currently working on writing my own songs. However I am taking my time on this as I feel a lot of people rush the creative process and creativity should never be rushed but should come from the heart.

Army of Chase

Das Charity Projekt welches Chase besonders am Herzen liegt ist eins, dass Menschen hilft, die in der Schulzeit mit Worten oder schlimmerem misshandelt wurden, also ein Anti-Bullying Projekt.

 
Du hast ein Charity Project gegen Bullying. Das ist ein Thema, dass mir sehr nahe geht, da ich ebenfalls schlechte Erfahrungen während meiner Schulzeit gemacht habe. Geht es dir genauso und warum ist es dir so wichtig, Menschen, die gemobbt werden zu helfen?

Ich wurde ebenfalls während meiner Schulzeit gemobbed. Ich habe nie zu den beliebten Schülern gehört. Während das nicht täglich passierte, gab es Zeiten, wo ich einige Mitschüler gehasst habe, weil sie einfach nur unfair und gemein waren. Ich war immer eins der Kinder, das alles machte. Ich gehörte nie zu nur einer Clique. Ohne eine feste Gruppe, war ich öfters mal alleine und genau das hat mich zu einem Opfer gemacht. Es ist mir sehr wichtig Menschen zu helfen, denen es genauso geht, denn bullying erreicht uns auf einem psychischen Level.

The one charity project Chase puts all his heart in, the one that helps people who have heard harsh words or even worse during their school time is called Army of Chase and is an Anti bullying project.
 
You have a charity project concerning anti bullying. This is a subject close to my heart as I was bullied most of my high school years as well. Do you have any experience with being bullied yourself and why is it so important to you, to help bullying victims?


I was bullied through school as well. I was never one of the popular kids. While I wasn’t ALWAYS picked on, there were certainly times that I hated some of my class mates because they were being unreasonably and stupidly mean about stupid issues. I was the kind of kid who did everything, and never fell into just one clique, so without having a solid group I always hung out with, it probably solo’d me out a bit more than most. It’s very important to me to help guide bullied victims through harsh times because it affects us very deeply.
 

Das war es mit Teil 2. Nun stellen sich natürlich noch ein paar Fragen. Durftet ihr Chase schon ein mal live singen hören? Wenn nein solltet ihr das unbedingt nachholen, denn er ist wirklich sehr gut. Vorallem seine 30 seconds to Mars covers finde ich persönlich sehr genial! Und nicht zu vergessen: Was haltet ihr von Army of Chase? Wurdet ihr in der Schule auch gemobbt?
 
That concludes part 2. Now I do have a few questions for you. Were you able to hear Chase sing already? If not, you have to! He really is amazingly talented. I love his 30 seconds to Mars covers. And last but not least: What do you think of Army of Chase? Have you been bullied in school as well?
                                                                                                                           

You may also like...

3 Comments

  1. Anonymous says:

    Ich war auch bei der RingCon und Chase spielen und singen zu hören war ein absolutes Highlight 🙂 Ich hätte ihm den ganzen Tag zuhören können 😉

  2. Anonymous says:

    Wow, danke für das tolle Interview.. ich konnte auf der RingCon 2015 beide Panels von ihm anschaun.. er war wirklich eins meiner Highlights auf der Con, ein ganz ganz toller Mensch! Bei seinen Auftritten mit der Gitarre hatte ich Gänsehaut..

  3. Ich habe leider seine Panels nicht wahrnehmen können, aber es ist schön etwas über ihn zu lesen 🙂 Bei der Closing hat er ja auch ein wenig gesungen und ich fand es sehr gut 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.