Film

[Kino] Die Eiskönigin 2

Hallo ihr Lieben,

nächste Woche ist es so weit. Nächste Woche erscheint Eiskönigin 2 und ich weiß, dass viele von euch drauf warten. Die liebe Cosima durfte sich den Film für mich anschauen und beanwortet wohl die wichtigsten Fragen dieser Fortsetzung

Hat es sich gelohnt? Hat Disney geliefert?

Die kurze Antwort: Ja. Die Fortsetzung kann problemlos als eigener Film stehen.

Copyright 2019 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.
Storyline – Die Eiskönigin 2

Elsa und Anna leben glücklich in ihrem Königreich. Elsa hat ihre Kräfte unter Kontrolle und Anna ist immer noch happy mit ihrem Kristoff. Doch die Vergangenheit streckt ihre kalten Finger nach den Frauen aus und bedroht das Königreich. Zusammen mit Kristoff, Sven und Olaf müssen Elsa und Anna in den verwünschten Wald reisen und das Geschehene wieder gut zu machen.

Charaktere

Es ist schön zu sehen, wenn Charaktere mit ihren Filmen wachsen und nicht immer die selben Fehler machen. Anna und Elsa sind erwachsen geworden und haben ihre Lektionen aus dem ersten Teil gelernt. Auch die Nebencharaktere zeigen Veränderungen zum ersten Teil. Vor allem Olaf, der sprechende Schneemann, hat eine große Veränderung durchgemacht, die sich so wohl auch in einigen Kindern finden wird.

Copyright 2019 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.
Soundtrack

Gänsehaut. Besser kann man es wohl nicht zusammenfassen. Die Musik geht einem von der ersten Sekunde unter die Haut. Lieder werden gekonnt eingesetzt, um die Stimmung zu unterstreichen und die Geschichte voran zu treiben. Ob wir ein zweites „Let it go“ bekommen, ist noch nicht klar, aber die Lieder sind allesamt Ohrwürmer, die uns noch einige Zeit begleiten werden.

Neben den Liedern muss sich die Hintergrundmusik auch nicht verstecken. Die Stimmung der Szenen wird perfekt wiedergegeben.

Animation und Synchro

Disney ist immer top, was seine Animation angeht, aber hier haben sie noch einen draufgesetzt. Manche Szenen waren so realistisch, dass ich es kaum glauben konnte. Und bei einigen lohnt sich 3D sicher auch. Es wurde viel Wert auf Detail gelegt und man spürt es in jeder Szene.

Copyright 2019 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Die Synchrosprecher passen wie schon beim ersten Teil perfekt zu ihren Rollen. Nicht nur ist der Gesang fantastisch, was kann man auch anderes erwarten, wenn einige Broadway-Größen dabei sind, die Gespräche und Gefühle werden auch großartig rübergebracht. Denkt dran, ich habe den Film in Originalsprache geschaut. Die deutsche Synchro kann ich leider nicht beurteilen.

Die Eiskönigin hat die Welt erobert und der zweite Teil führt diese Herrschaft fort. Ein Film voller Liebe, Schmerz, Selbstreflektion und großartiger Musik. Ich schäme mich nicht zu sagen, dass ich die eine oder andere Träne vergossen habe. Wer den ersten Teil mochte, der wird auch diesen lieben. Und wer den ersten Teil nicht kannte, kann locker mit diesem Einsteigen.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published.